Messebummel mit Vital-Check

myVitali2_CeBIT20110301

Widnau (CH)/München/Hannover, 1. März 2011. Die Telemedizin bewegt nicht nur die Medizinbranche, sondern ist ebenso auf der heute eröffneten CeBIT eines der Top-Themen. Passend dazu präsentiert myVitali seine mobile eHealth-Lösung, welche die vollautomatische Erfassung von Vitaldaten auf Basis des WeTabs ermöglicht. Am Stand D14/3 in Halle 19 können sich die Besucher über myVitali informieren und das System gleich selbst testen. Etwa wie nach der Blutdruckmessung die Daten erfasst und vom virtuellen Coach „Vitali“ interpretiert werden. „Dabei ist das WeTab als Tablet-Computer der neusten Generation die perfekte Ergänzung zu unserem System“, erklärt Oliver J. Wolff, CEO der myVitali AG aus dem schweizerischen Widnau. So setzt sich die Zusammenarbeit mit der WeTab GmbH aus München auch nach dem gemeinsamen Auftritt in Hannover fort.

Telemonitoring oder eHealth gehören in diesem Jahr wieder zu den Messetrends. „Somit ist die CeBIT eine ideale Gelegenheit, um unser Produkt zu präsentieren“, berichtet Wolff. Nicht zuletzt, weil die Besucher es gleich ausprobieren können. Vielen werde erst  bei der Anwendung bewusst, was das System alles kann. „Und wie einfach trotzdem die Bedienung ist“, fügt Wolff an. So ermöglicht myVitali die vollautomatische Erfassung und Analyse von Vitaldaten. Als Alternative zu klassischen Präventions- und Therapiemethoden schafft das System eine Möglichkeit, sich effektiv und mit Spaß um seine Gesundheit zu kümmern. Statt Maßregelung setzt „Vitali“ auf Motivation: Der virtuelle Coach erklärt die aktuellen und historischen Werte und unterstützt den Benutzer mit seinen flotten, dennoch fachkundigen Sprüchen. Arzt und Kontaktpersonen sind auf Wunsch des Benutzers integriert und werden beim Überschreiten der individuell definierten Grenzwerte informiert.

myVitali meets WeTab
Egal ob es darum geht, die erhobenen Daten zu visualisieren oder per Videoübertragung zu kommunizieren. „Das WeTab als offenes System ist wie geschaffen für myVitali“, so Wolff und nennt die Mobilität aufgrund des 3G-Netzwerks als einen weiteren großen Vorteil. Hinzu kommt, dass sowohl myVitali als auch WeTab auf eine Touchscreen-Bedienung setzen, die eine einfache intuitive Anwendung erlaubt. Für alle Altersklassen – und mit einem hohen Spaßfaktor.

 

Über myVitali
myVitali® ermöglicht die vollautomatische Erfassung und Analyse von Vitaldaten. Als Alternative zu klassischen Präventions- und Therapiemethoden schafft das System eine Möglichkeit, sich effektiv und mit Spaß um seine Gesundheit zu kümmern. Die myVitali AG mit Firmensitz im schweizerischen Widnau arbeitet mit zahlreichen Entwicklungspartnern aus den Bereichen Ambient Assisted Living (AAL), Medizin, Gebäudeautomatisierung und Notruftechnologie zusammen.
Mehr Informationen unter www.myvitali.com

Über WeTab
Das WeTab ist ein Tablet Computer der neuesten Generation mit einem - im Gegensatz zu geschlossenen Systemen - offenen Software und Hardware Konzept. Das Betriebssystem WeTab OS basiert auf MeeGo Technologie und unterstützt Linux, Java, Adobe AIR, Adobe Flash, Windows und Android Apps. Die intuitive widget-basierte Bedienung ermöglicht hierbei einen schnellen Zugriff auf eine umfassende Welt von Applikationen, News und multimedialen Inhalten.
Mehr Informationen unter www.wetab.mobi

 
Medienkontakt: Martina Dannheimer | presse@myVitali.com | +43 (5574) 90 60 90

Messebummel mit Vital-Check

Contact

Martina Dannheimer
Martina Dannheimer
Presse & PR


Tel. +43 (5574) 906090